NWV-Vortragsreihe im Wintersemester 2021/2022

Meeresforschung früher, heute und in Zukunft

Anlässlich der "UN-Dekade der Meeresforschung für nachhaltige Entwicklung 2021 – 2030"

Foto Meeresfrauen, Korea
Meeresfrau, Korea (Ausschnitt).
Foto: 김형찬 (CC VON 2.0 KR).

Liebe NWV-Mitglieder,
Am 1. Januar 2021 gaben die Vereinten Nationen den Startschuss für die "UN-Dekade der Meeresforschung für nachhaltige Entwicklung 2021 – 2030". Diese globale Kampagne hat das Ziel, den Ozean gemeinsam für die Zukunft zu gestalten: sauber, voller Leben, geschützt, inspirierend und als nachhaltig genutzter Wirtschaftsraum. Der Fokus der NWV-Vortragsreihe im Wintersemester 2021/2022 liegt daher auf der Meeresforschung. Die als  "UN-Ozeandekaden-Aktivität" anerkannten Vorträge, werden aus der norddeutschen Forschungslandschaft und darüber hinaus stammen und werden aktuelle Beispiele aus der Forschung vorstellen. Abschließend findet jeweils eine Diskussions-Runde statt.
Die Vorträge werden ab dem 25. Oktober, wie üblich, montags abends ab 20 Uhr im Übersee-Museum stattfinden, dieses Mal allerdings in der Ozeanien-Ausstellung, die mehr Platz bietet. Da diese Vortragreihe unter Pandemie-Bedingungen schwierig zu planen war und ist, werden die weiteren Vortragsthemen im Februar und evtl. im März etwas später bekannt gegeben. Haben Sie ein Auge auf die NWV-Homepage und die sozialen Medien.

Vorträge im Übersee-Museum Bremen, jeweils 20 Uhr. Kostenloser Eintritt, "2G plus-Regelung". (Stand: 18. November 2021).

 

Monday, 25. October 2021

Monday, 01. November 2021

Monday, 08. November 2021

Patricia Kaiser


Kranzwasserschöpfer an Bord der Forschungseisbrechers Polarstern.
Foto:Patricia Kaiser.

Monday, 15. November 2021

Heinz Krimmer

Foto
Das Enewetak Atoll – Von Korallen erschaffen und das höchste von Lebewesen erschaffene Bauwerk der Erde. Foto: NASA.

Monday, 22. November 2021

Luisa Düsedau


Arktischer Seetang. Bild: AWI, Centre for Scientific Diving (screenshot).

Achtung: für den Veranstaltungsbesuch gilt die 2G plus-Regel!

 

Monday, 29. November 2021

Dominik Nachtsheim


Schweinswal. Bild: ITAW / Fjord & Baelt Center Kerteminde.

Entwicklung der Schweinswalbestände vor dem Hintergrund aktueller Belastungen

  • Meeting: 20:00 o'clock - 21:30 o'clock. Übersee-Museum / Lichthof. Achtung: für den Veranstaltungsbesuch gilt die 2G plus-Regelung!.
Monday, 07. February 2022

verschiedene Referenten (misc.)

Weitere Termine

  • 7. Februar 2022
  • 14. Februar 2022
  • 21. Februar 2022
  • 28. Februar 2022
Export ICS