Exportiere ICS

Hammersbecker Wiesen: Knabenkraut, Klappertopf, Aurorafalter & Co.

Wer:
Henrich Klugkist (Bremen)Dr. Josef Müller (Bremen), Andreas Nagler (Bremen), Ullrich Vey (Bremen-Blumenthal)
Fachgebiete:
icon Botanische Arbeitsgemeinschaft , icon Arbeitsgemeinschaft Insektenkunde
Wann:
So, 26. Mai 2019, 11:00 h
Zusatz:
Anmeldung: bevorzugt per Email: CarolaVeyQH@aol.com, Tel. 0421 6098255 oder 0179 1075171. Für den Übergang über die Beeke sind bei feuchtem Wetter festes Schuhwerk oder Gummi­stiefel erforderlich
Treffpunkt:
Parkplatz, Lerchenstr. 89d, 28755 Bremen-Aumund. Anreise: vom Bhf. Vegesack Buslinie 98/99 bis Haltestelle Dobbheide, 200m zum Vereinsheim

Beschreibung

Führung durch das Naturschutzgebiet „Hammersbecker Wiesen“ in Bremen-Aumund mit Er­läuterungen zum Erhalt wertvoller Pflanzenbe­stän­de, Amphibien und Insekten im artenreichen Feuchtgrünland durch exten­sive ökologische Landwirtschaft.

Auskunft & Anmeldung

Name:
Raimund Kesel
Telefon:
0421-3398403


Veranstaltungsort

Name & Infos:
Hammersbecker Wiesen - Webseite
Geoposition (Karte):
53.1932, 8.63000
Straße:
Lerchenstr. 89d
Postleitzahl:
28755
Stadt:
Bremen-Aumund

Anreise

Parkplatz Vereinsheim Kleingarten Becketal. 

Anreise: vom Bhf Vegesack Buslinie 98/99 bis Haltestelle Dobbheide, 200m Fußweg bis zum Treffpunkt.


Anmeldung:

Ihre An-/Abmeldung:
Der Anmeldezeitraum ist abgelaufen.