NWV-Vortragsreihe im Wintersemester 2021/2022

Meeresforschung früher, heute und in Zukunft

Anlässlich der "UN-Dekade der Meeresforschung für nachhaltige Entwicklung 2021 – 2030"

Foto Meeresfrauen, Korea
Meeresfrau, Korea (Ausschnitt).
Foto: 김형찬 (CC VON 2.0 KR).

Liebe NWV-Mitglieder,
Am 1. Januar 2021 gaben die Vereinten Nationen den Startschuss für die "UN-Dekade der Meeresforschung für nachhaltige Entwicklung 2021 – 2030". Diese globale Kampagne hat das Ziel, den Ozean gemeinsam für die Zukunft zu gestalten: sauber, voller Leben, geschützt, inspirierend und als nachhaltig genutzter Wirtschaftsraum. Der Fokus der NWV-Vortragsreihe im Wintersemester 2021/2022 liegt daher auf der Meeresforschung. Die Vorträge werden aus der norddeutschen Forschungslandschaft und darüber hinaus stammen und werden aktuelle Beispiele aus der Forschung vorstellen.
Die Vorträge werden ab dem 25. Oktober, wie üblich, montags abends ab 20 Uhr im Übersee-Museum stattfinden, dieses Mal allerdings in der Ozeanien-Ausstellung, die mehr Platz bietet. Da diese Vortragreihe unter Pandemie-Bedingungen schwierig zu planen war und ist, werden die weiteren Vortragsthemen im Februar und evtl. im März etwas später bekannt gegeben. Haben Sie ein Auge auf die NWV-Homepage und die sozialen Medien.

Vorträge im Übersee-Museum Bremen, jeweils 20 Uhr (Stand: 16. Oktober 2021).

 

Monday, 25. October 2021

Prof Dr. Martin Visbeck

Foto
Europastraße 10 auf den Lofoten, Norwegen. Foto: Simon Jungblut.

Monday, 15. November 2021

Monday, 29. November 2021

Dominik Nachtsheim

Entwicklung der Schweinswalbestände vor dem Hintergrund aktueller Belastungen

Monday, 07. February 2022

verschiedene Referenten (misc.)

Weitere Termine

  • 7. Februar 2022
  • 14. Februar 2022
  • 21. Februar 2022
  • 28. Februar 2022
Export ICS