Exportiere ICS

Wasserpflanzen im Hollerland

Wer:
Dipl.-Biol. Raimund Kesel (Bremen)
Fachgebiet:
icon Botanische Arbeitsgemeinschaft
Wann:
Sa, 17. August 2019, 14:00 h - 18:00 h
Zusatz:
Empfehlung: Festes Schuhwerk, bei nassem Wetter Gummistiefel
Treffpunkt:
Kuhgrabenweg beim Gasthaus „Zum Platzhirsch“

Beschreibung

Foto
Blocklandgraben, (Foto: jowen, CC BY-SA 3.0)

Das NSG Westl. Hollerland wird engmaschig von insgesamt ca. 84 km Gräben und Fleeten durchzogen, die eine Vielfalt von Wasser- und Ufer­pflanzen, darunter 20 Arten der Roten Liste, beherbergen. Mit der Wan­derung quer durch das Hollerland erhalten Sie einen Über­blick über diese Vielfalt.

Auskunft & Anmeldung

Name:
Dipl.-Biol. Raimund Kesel
Telefon:
0421-3398403


Veranstaltungsort

Name & Infos:
Hollerland
Geoposition (Karte):
53.1132, 8.8480
Straße:
Kuhgrabenweg 30
Postleitzahl:
28359
Stadt:
Bremen
Bundesland:
Bremen
Land:
Germany

Anreise

An der Gaststätte "Zum Platzhirsch" (ehem. "Haus Wieseneck").
Anfahrt mit PKW oder mit BSAG ab Hauptbahnhof Linie 6 bis Universität, von dort kurzer Gehweg.