Exportiere ICS

Geo-Tag der Artenvielfalt in der Mittleren Wümmeniederung

Wer:
Iris Woltmann (Bremen), Dr. Burghard Wittig (Bremen)
Fachgebiet:
icon Botanische Arbeitsgemeinschaft
Wann:
Sa, 24. Juni 2017, 10:00 h
Dauer:
ca. 6 Stunden

Beschreibung

/Wümmewiesen
Überflutete Wümmewiesen (Foto: Heinz-Josef Lücking, CC BY-SA 3.0)

In der mittleren Wümmeniederung haben wir uns im letzten Jahr zum ersten Mal erfolgreich am Geo-Tag der Artenvielfalt beteiligt. Auch in diesem Jahr wollen wir wieder verschiedene Artengruppen in den Lebensräumen der Aue wie Gräben, kleinere Fließgewässer, Uferrandstreifen, Gehölzstreifen, Wälder, aber auch Grünlandkomplexe erfassen. Neben neuen Teilgebieten sollen einige Bereiche aus dem letzten Jahr wiederholt untersucht werden. Damit wir alles gut planen können, wird bis zum 01.05.2016 um Anmeldung gebeten (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 04231/882184).
Die Veranstaltung wird vom Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, Betriebsstelle Lüneburg, und dem NWV zusammen angeboten. Gummistiefel mitbringen!


Veranstaltungsort

Name & Infos:
Wümmeniederung / Ahausen
Straße:
Mühlenstraße
Stadt:
Ahausen
Bundesland:
Niedersachsen

Anreise

Ecke Mühlenstraße/Ahauser Mühle.