Exportiere ICS

Knabenkraut, Klappertopf, Aurorafalter & Co im Naturschutzgebiet Hammersbecker Wiesen

Wer:
Dr. Josef Müller (Bremen), Andreas Nagler (Bremen), Ullrich Vey (Bremen-Blumenthal)
Fachgebiet:
icon Botanische Arbeitsgemeinschaft
Wann:
So, 21. Mai 2017, 11:00 h
Dauer:
ca. 2–3 Stunden

Beschreibung

Führung durch das Naturschutzgebiet Hammersbecker Wiesen mit Erläuterungen zum Erhalt wertvoller Pflanzenbestände, Amphibien und Insekten im artenreichen Feuchtgrünland durch extensive Landwirtschaft. Anschließend Grillaktion mit Verkostung von Produkten aus ökologischer Tierhaltung. Für den Übergang über die Beeke sind bei feuchtem Wetter festes Schuhwerk oder Gummistiefel erforderlich. Treffpunkt: 11 Uhr Parkplatz Vereinsheim Kleingarten Becketal, Lerchenstr. 89d, 28755 Bremen-Aumund. Anreise: vom Bhf. Vegesack Buslinie 98/99 bis Haltestelle Dobbheide, 200m bis Lerchenstr. 89d, Vereinsheim Kleingarten Becketal
Führung: Dr. Josef Müller (angefragt), Andreas Nagler, Ulli Vey, alle Bremen
Anmeldung erbeten: Biolandhof Ulli & Carola Vey, Tel. 0421-6098255 oder 0179- 1075171, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Name & Infos:
Hammersbecker Wiesen - Webseite
Straße:
Lerchenstr. 89d
Postleitzahl:
28755
Stadt:
Bremen-Aumund

Anreise

Parkplatz Vereinsheim Kleingarten Becketal. 

Anreise: vom Bhf Vegesack Buslinie 98/99 bis Haltestelle Dobbheide, 200m Fußweg bis zum Treffpunkt.