Exportiere ICS

Industriebrachen Bremen-Nord

Wer:
Dr. Josef Müller (Bremen)
Fachgebiet:
icon Botanische Arbeitsgemeinschaft
Wann:
Sa, 27. August 2011, 14:00 h - 17:00 h
Treffpunkt:
14.00 Uhr, Bremen-Blumenthal, Parkplatz Marktkauf, an der Weserstrandstraße
Dauer:
ca. 3 Stunden

Beschreibung

Ziel der traditionellen Ruderalexkursion sind Brachflächen auf historischem Grund: Bis vor wenigen Jahren produzierte ein über 100 Jahre alter Industriekomplex, der maßgeblich zur Entwicklung von Blumenthal beitrug, hochwertige Wolle. Legendär sind die botanischen Aufsammlungen von Pflanzen aus aller Welt auf deren Gelände vor 40 Jahren. Nach Abbruch von Lager- & Produktionsgebäuden entstanden zuletzt große Offenflächen, die bis zur Überbauung Platz für die Ansiedlung verschiedener Ruderalarten bieten – unter ihnen auch Zeugen früherer Bewirtschaftung. Mit der Wolle eingeführte Arten wie der nordamerikanische Silber-Beifuß, aus südlichen Gefilden Hundszahngras, Kugelsimse und Glanz-Rauke könnten bis zum Spätsommer darunter zu finden sein.


Veranstaltungsort

Name & Infos:
Industriebrachen Bremen Nord
Straße:
Weserstrandstraße
Stadt:
Bremen-Blumenthal

Anreise

Parkplatz Einkaufszentrum (E-Center u.a.), an der Weserstrandstraße. Ehem. Baumwollkämmerei.