Exportiere ICS

Dauelser Bruch und Eisseler Teiche, Landkreis Verden

Wer:
Dr. Burghard Wittig (Bremen)
Fachgebiet:
icon Botanische Arbeitsgemeinschaft
Wann:
Sa, 25. Juni 2011
Treffpunkt:
10.00 Uhr, Ortsausgang Langwedel, Richtung Verden (L158)
Dauer:
ca. 3 Stunden

Beschreibung

Im Vordergrund der Exkursion steht der Dauelser Bruch, es werden die Auswirkungen von Wiedervernässungsmaßnahmen zur Regeneration und Erhaltung eines typischen Erlenbruchwaldes erläutert und diskutiert. Anschließend stehen im Bereich der Eisseler Teiche neben Verlandungsgesellschaften der zahlreichen Altgewässer auch die Grünlandgesellschaften am Aller-Weser-Zusammenfluss auf dem Programm.


Veranstaltungsort

Name & Infos:
Dauelser Bruch und Eisseler Teiche
Stadt:
Langwedel
Bundesland:
Niedersachsen

Anreise

Ortsausgang Langwedel, Richtung Verden (L158)