Exportiere ICS

NSG Gaim (Hannover)

Wer:
Prof. Dr. Martin Diekmann (Bremen)
Fachgebiet:
icon Botanische Arbeitsgemeinschaft
Wann:
Sa, 6. Mai 2006
Treffpunkt:
10.00 Uhr, Ende der Autobahnabfahrt Wülferode (A7, Richtung Süden), vor der Brücke über die Autobahn.
Dauer:
ca. 3 Stunden

Beschreibung

Der Gaim, ein großes Waldgebiet mit vorherrschenden feuchten Eichen-Hainbuchenwaldern, gehört zu den schönsten Waldern im nordwestdeutschen Tiefland. Im Naturschutzgebiet dürfen die Wege nicht verlassen werden, wir werden allerdings eine Fülle von Arten präsentiert bekommen. Der Wald zeichnet sich durch eine extrem reiche Krautschicht aus, mit vielen Geophyten und Rote Liste-Sippen.


Veranstaltungsort

Name & Infos:
10.00 Uhr, Ende der Autobahnabfahrt Wülferode (A7,
Stadt:
Wülferode
Land:
Germany

Anreise

Vor der Brücke über die Autobahn.